Italien / Thematische Route

Von Rochetta nach Monte Marrone

14.55 km

Wanderweg

Teilen


Begleiten Sie uns auf einem Wanderweg zum Thema Zweiter Weltkrieg, der Sie von Rochetta zum Monte Marrone in den Abruzzen, Italien, führen wird. Sie werden den Spuren der tapferen Soldaten folgen, die in dieser Gegend gekämpft haben, und mehr über die Geschichte und Kultur dieser schönen Region erfahren. Außerdem genießen Sie atemberaubende Ausblicke auf die Berge und erleben die lokale Küche und Gastfreundschaft.

Auf dem Weg finden Sie Denkmäler, zwei Museen und das faszinierende Dorf Rochetta a Volturno.

Rochetta a Volturno ist eine mittelalterliche Siedlung, die nach einer Reihe von Erdrutschen in der Region verlassen wurde. Das Dorf wurde dann im Sommer 1944 von US-Truppen für die Aufnahme eines Dokumentarfilms zerstört.

Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, einen der faszinierendsten und landschaftlich schönsten Wanderwege Italiens zu erkunden!